ProFair GmbH
Messen Profair
http://www.messen-profair.de/index.html

© 2019 ProFair GmbH

Kooperationspartner der Bayerischen Biogasfachtagung - Nutzung von Ernteresten in Biogasanlagen

 

Kooperationspartner Biogas aus Stroh

                                 

Auf einen Blick (für nähere Infos bitte links auf die gewünschte Veranstaltung klicken)

21.-22. Mai 2019: 12. Biogas-Innovationskongress und Biogas-Ausstellung in der Deutschen Bundesstiftung Umwelt


Kongress-Termin: 21. -22. Mai 2019

Traditionell eröffnet Harald Wedemeyer (Foto) vom Landvolk Niedersachsen den jährlichen Biogas-Innovationskongress.  

2018 konnte Wedemeyer erstmals den Präsidenten des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Michael Horper in Osnabrück begrüßen. In seinem sehr praxisbezogenen Grußwort ging Horper ausführlich auf die neuen Herausforderungen ein, die den Biogasanlagen bevorstehen. 

Der gesamte Vormittag des Kongresses stand im Fokus der Optimierung der Prozessbiologie und des Substrateinsatzes. Dr. Jan Liebetrau vom DBFZ hielt des Einführungsvortrag zum Thema: Biogasanlagen in Deutschland - Wo stehen wir? Wie geht es weiter?

28.-29.8.2019: Biogas aus Stroh erstmals 2-tägig mit erweitertem Themenspektrum

Nach großen Erfolgen seit 2016 bekommt die Biogas aus Stroh Tagung ein neues Gewand. Nicht nur äußerlich durch den künftigen 2-Tages-Rhytmus, sondern insbesondere auch inhaltlich:

  • Zu Beginn der Tagung erhalten alle Aussteller Gelegenheit zu einem 3-minütigen Speed-Vortrag
  • Am Abend des ersten Tages ist ein "get together" geplant 
  • Der 2. Tag ist aktuellen Themen wie Gärrestvermarktung und Betrachtung der EEG-Zeit nach 2020 gewidmet.
 


Offizielle Tagungspartner 2019

energie aus pflanzen



 


Wir erwarten erneut etwa 200 Teilnehmer, wovon ein deutlicher Anteil aus Anlagenbetreibern besteht.

 

 

 

 

30. 10. 2019: Aufbereitung von Gärrückständen - Verwertung von Gärprodukten

Diese brandaktuelle Tagung findet am 30. Oktober 2019 in Straubing "bei C.A.R.M.E.N." statt. Wir rechnen in Straubing mit Erreichen der Kapazitätsgrenze der Räumlichkeiten (max 130 Teilnehmer). Teilnehmeranmeldungen sind voraussichtlich ab April 2019 möglich.

Warnung vor fremden, nicht offiziellen Ausstellerlisten!

Wir haben Kenntnis darüber erhalten, dass zahlreiche unserer Aussteller auf aktuellen wie vergangenen Messen von einer als EXPO-GUIDE und einer als International Fairs Directory firmierenden Firma, jeweils mit Sitz in Mexiko, aufgefordert worden sind, „Ihre Daten zu aktualisieren“. Hierbei erweckt die Firma den Eindruck, dass sie für einen Katalog oder eine Datenbank für eine unserer Messen verantwortlich sei. Dies trifft nicht zu!  mehr >>